Nur das Beste ist gut genug!


Bei Bongiorno Vinegar Drinks bildet der Balsamico Essig das Herzstück unserer Rezepte. Daher haben wir uns für die Zusammenarbeit mit dem traditionellen Premium Produzenten Monari Federzoni entschieden. Monari Federzoni ist das älteste italienische Unternehmen, das Balsamico Essig erzeugt und zudem die erste Lizenz zur Abfüllung dieses alten, geschützten Produktes in Italien erhalten hat.

Die Liebe einer Familie zu ihrem Land, sowie eine einzigartige Tradition sind die Geheimnisse hinter diesem besonders kostbaren Balsamico Essig. Einhundert Jahre begleitet von wahrer Leidenschaft für hochwertige Aromen erzeugen die hohe Qualität des originalen Balsamico Essigs aus Modena von Monari Federzoni.

100 Jahre Erfahrung, 4 Generationen und ein Geheimnis: die Herstellung des echten Balsamico Essig aus Modena.

Die Geschichte des Balsamico Essigs von Monari Federzoni begann in einem Loft über dem Lebensmittelgeschäft von Frau Monari Federzoni im Herzen von Modena. Als erstes Unternehmen beantragte und erhielt Monari Federzoni im Jahre 1912 eine Lizenz des Ministeriums für die Produktion und den Verkauf von Balsamico Essig aus Modena. Diese Vorreiterrolle ist nach wie vor ein Beweis der alte Familientradition. Heutzutage ist Monari Federzoni in über 50 Ländern bekannt und geschätzt, die Essenz der Produkte ist dabei unverändert geblieben. Ebenso wie die Liebe dieser Familie zu hochwertigem Balsamico Essig in authentischer Form der langjährigen Tradition aus Modena.

Wir teilen unser Geheimnis mit dir.

Weinessig und eingekochter Traubensaft müssen schon immer die Gewürze schlechthin zur perfekten Vollendung der italienischen Küche gewesen sein. Die Fermentation und Alterung dieser Zutaten sind die entscheidenden Elemente im Balsamico Essig von Modena, einem charakteristischen Produkt der Gebiete Modena und Reggio Emilia.

Typisch für die Region Emilia Romagna wird unser Produkt aus Traubenmost der Arten Lambrusco, Trebbiano, Ancellotta, Albana, Sangiovese, Fortana und Montuni hergestellt, welcher auf natürliche Weise mit Wein in Hartholzfässern und -Bottichen fermentiert wird.

Der Erzeugungsprozess von Balsamico verläuft gemächlich angepasst an die natürlichen Temperaturbereiche eines Gebietes, geprägt durch sehr heiße, feuchte Sommer und lange, kalte Winter. Durch den ständigen Kontakt mit dem Holz und dem natürlichen Fortschritt der Gärung, trägt eine spezielle Alchemie zur Entwicklung intensiver Aromen bei und schafft einen charakteristisch weichen, angenehmen, vollen Geschmack.

Dies ist die einzigartige Formel hinter einem exklusiven Produkt, das heutzutage weltweit bekannt ist. Monari Federzoni verarbeitet und reift diese Formel sowohl in Holzfässern und -Bottichen mit einer Gesamtkapazität von 1.500.000 Litern und weniger als 3 Jahren Reife, die für das Produkt verwendet wurden, als auch in über 2.000 Barriques und kleineren Fässern, mit einer Füllmenge von 900.000 Litern und mehr als 3 Jahren Reife.

Das Unternehmen befindet sich in charmanter Lage, in der herrlichen Landschaft rund um Modena. Hier baut Monari Federzoni auf 74 Hektar Weinbergen die Trauben für die besten Produkte an. Der gesamte Produktionsprozess findet hier in enger Symbiose mit der Landschaft statt - vom Anbau und der Ernte bis zur Brauung des Mosts in offenen Bottichen. Um die bestmögliche Qualität der Rohstoffe zu gewährleisten und den gesamten Fermentationsprozess genau zu überwachen, produziert Monari Federzoni seinen Weinessig vor Ort unter Verwendung von Acetifikatoren und Fermentation mit eingetauchter Kappe, wodurch ein hoher Säuregehalt im Essig erhalten wird, der die Aromen des sorgfältig ausgewählten Weines bewahrt und verstärkt. All diese Sorgfalt und Hingabe - zusammen mit 5 Arten der Filtration und der ständigen Überwachung der chemischen Zusammensetzung, des Geschmacks, des Duftes und des Aussehens - bieten eine Garantie für konstante Qualität und verleihen dem Balsamico Essig von Monari Federzoni seinen einzigartigen Geschmack.

Vier Abfülllinien, die sich durch Geschwindigkeit und Automatisierung auszeichnen, erfüllen alle Verbrauchsanforderungen und produzieren eine Auswahl von gut 175 Artikeln. Einige der einzigartigsten unter ihnen ermöglichen die Herstellung von Bio- und koscherem Balsamico-Essig. Die unglaubliche Vielseitigkeit des Sortiments wird durch eine Produktionskapazität von 80.000 Flaschen pro Tag sowie einen vollständig computergestützten Produktionszyklus für alle Komponenten unterstützt. Dieser Fokus auf die höchstmögliche Qualität hat es Monari Federzoni ermöglicht, die führenden Zertifizierungen des Qualitätssystems zu erhalten: BRC und IFS.

Balsamico Essig aus Modena and GGA Zertifikat

In Brüssel verlieh der gU- und ggA-Ausschuss der Europäischen Union im Juni 2009 Balsamico-Essig aus Modena das renommierte Label "Geschützte geografische Ursprungsbezeichnung". Es ist eine historische Auszeichnung, die die Bedeutung eines Produkts anerkennt, das den Ruf italienischer Produkte auf der ganzen Welt verkörpert und eines der emblematischsten Produkte der Stadt Modena ist. 

Der Begriff "geschützte geografische Ursprungsbezeichnung", besser bekannt als ggA, ist eine Qualitätszertifizierung für Lebensmittel und landwirtschaftliche Erzeugnisse, deren Qualität, Ansehen oder andere Unterscheidungsmerkmale von ihrer geografischen Herkunft abhängen und die in einem bestimmten geografischen Gebiet hergestellt, verarbeitet und / oder entwickelt werden. Damit ein Produkt die ggA-Zertifizierung erhalten kann, muss mindestens eine Phase seines Produktionsprozesses in einem bestimmten Bereich stattfinden. Die ggA zertifizierten Hersteller müssen bei der Erzeugung ihrer Produkte strenge Vorschriften befolgen. Die Einhaltung dieser Vorschriften wird von einer speziell ernannten Aufsichtsbehörde durchgesetzt. 

Da die Produktionsprozesse den neuen ggA-Anforderungen entsprechen, ist die Marke Monari Federzoni auch durch das ggA-Label gekennzeichnet. Die Auszeichnung ist für Hersteller wie Monari Federzoni besonders von Bedeutung, da diese stets Wert auf Qualität und Authentizität ihrer Produkte gelegt haben.